Normales Thema CD brennen über RDP Remote Desktop (Gelesen: 2.908 mal)
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Man muss nicht die ganze
Welt verstehen!

Beiträge: 2.815
Standort: am schönen Niederrhein
Geschlecht: weiblich
CD brennen über RDP Remote Desktop
13.01.15 um 14:04:54
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Situation:
Ich habe 2 vernetzte PC's nebeneinander stehen, aber aus Platzgründen habe ich nur 1 Monitor und 1 Tastatur am Haupt PC angeschlossen. Den 2. PC benutze ich zum ausprobieren usw.
Um vom Haupt PC auf den 2. PC zuzugreifen benutze ich Windows RDP also Remote Desktop über das Netzwerk.

Alle normalen Funktionen sind damit gegeben, Bild, Ton, Bedienung alles funktioniert, bis auf:
Das CD brennen auf dem 2. PC mit dem dortigen CD Brenner
Beim Aufrufen des Brennprogrammes, z.B. dem kostenlosen CDBurnerXP wird angezeigt das in dem PC kein CD Brenner vorhanden ist, sondern lediglich ein AbspielCD Laufwerk.
Was hier sachlich falsch ist.

Schließe ich nämlich den Monitor und die Tastatur direkt an diesen PC an, wird der CD Brenner richtig angezeigt.
Nur eben nicht beim Zugriff über RDP.
Das liegt daran das Windows bei Zugriff über RDP den schreibenden Zugriff auf das Laufwerk unterbindet, dieses wird in den Gruppenrichtlinien lokal eingestellt.

Für die Gruppenrichtlinie Wechselmedien hat Microsoft hier allerdings aus meiner Sicht einen BUG eingebaut.

Zum Tragen kommt hier nämlich die Gruppenrichtlinie des PC's auf den per RDP zugegriffen wird:
Alle Wechselmedien: Jeglichen Zugriff in Remotesitzungen verweigern --> nicht konfiguriert

dieses nicht konfiguriert steht aber bei allen diesen Gruppenrichtlinien, auch bei denen die für USB Sticks zuständig sind, diese lassen sich aber über RDP beschreiben.

Nur lassen sich so eben keine CD's brennen. Der schreibende Zugriff auf das CD Laufwerk wird im Gegensatz zu allen anderen Wechselmedien verwert.

Abhilfe:
An dem PC auf den per RDP zugegriffen werden soll und auf dem die CD/DVD gebrannt werden soll:

Start --> alle Programme --> Zubehör --Ausführen

Dort in die Zeile eingeben:
gpedit.msc                 und OK
Damit wird der lokale Gruppenrichtlinieneditor geöffnet
Weiter:
Computerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> System --> Wechselmedienzugriff

Dort findet sich die Gruppenrichtlinie:
Alle Wechselmedien: Jeglichen direkten Zugriff in Remotesitzung verweigern
mit Status: nicht konfiguriert
(wie alle anderen Richtlinien da auch )
Mit einem Doppelklick kommt  man an die Einstellungen dieser Richtlinie,
dort den Haken von Nicht konfiguriert
auf
Aktiviert
ändern und OK

Dem Sprachgebrauch nach würde jetzt bei aktivierter Gruppenrichtlinie der schreibende Zugriff über RDP verweigert, es ist aber genau andersherum, mit aktivierter Richtlinie wird der Zugriff erlaubt!






  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Elmar Herzog
YaBB Administrator
*****
Offline



Beiträge: 3.628
Re: CD brennen über RDP Remote Desktop
Antwort #1 - 14.01.15 um 18:47:31
Beitrag drucken Beitrag drucken  
« Zuletzt geändert: 15.01.15 um 19:09:40 von Elmar Herzog »  

Webmaster und Administrator
FAQ - Suche
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben