Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Acer Aspire E 15 - Windows 8.1 - Einrichtung (Gelesen: 1.909 mal)
cdk
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 10.152
Geschlecht: männlich
Re: Acer Aspire E 15 - Windows 8.1 - Einrichtung
Antwort #15 - 05.09.15 um 05:08:30
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Hurra! Die Systempartition hat jetzt 150 GB!
Super!

Quote:
... und gerade ein Backup von C: erstellt.
Das ist schonmal die halbe Miete! Naja - 3/4 Smiley.
Im Falle eines Festplattencrashs genügt das aber oft nicht. Windows legt ab 7 (Vista?) gerne am Anfang der Platte eine klitzekleine Bootpartition (~100MB) an. Wenn man diese mitsichert kann man seine Backups normalerweise auch auf eine andere HDD übertragen und das System bootet sofort. Wenn nicht läßt sich dieses Versäumnis womöglich per Windows-Reparaturmodus auch wieder geradebiegen - hab' ich aber noch nicht probieren müssen.

Quote:
Der Paragon Partitionsmanager Free hat GPT-Laufwerk angezeigt. Wäre mir gar nicht aufgefallen, wenn Du das nicht erwähnt hättest. Was ist das denn?
Eine andere, aktuellere Methode zur Partitionsverwaltung als die klassische MBR-Partitionierung. Technisch notwendig spätestens ab Festplatten >2TB (zumindest falls man auch >2TB verwenden will), insbesondere wenn es sich um die Bootplatte handelt.
Ist aber auch mit kleineren Platten mitunter bei Fertig-Systemen oder Laptops anzutreffen.

Also ob man's jetzt schon wirklich braucht oder nicht - demnächst wird man nicht mehr ohne auskommen...
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline



Beiträge: 5.933
Geschlecht: weiblich
Re: Acer Aspire E 15 - Windows 8.1 - Einrichtung
Antwort #16 - 05.09.15 um 17:39:50
Beitrag drucken Beitrag drucken  
cdk schrieb on 05.09.15 um 05:08:30:
Eine andere, aktuellere Methode zur Partitionsverwaltung als die klassische MBR-Partitionierung. Technisch notwendig spätestens ab Festplatten >2TB
Dankesehr!

cdk schrieb on 05.09.15 um 05:08:30:
Windows legt ab 7 (Vista?) gerne am Anfang der Platte eine klitzekleine Bootpartition (~100MB) an. Wenn man diese mitsichert kann man seine Backups normalerweise auch auf eine andere HDD übertragen und das System bootet sofort.


Hmm, die EFI-Systempartition?

Anzeige Datenträgerverwaltung links vor C:
600 MB (Wiederherstellungspartition)
300 MB (EFI-Systempartition)
diese kann ich bei True Image nicht sehen, da ist die Auswahl Festplatte bzw. C: und D:

Anzeige Datenträgerverwaltung rechts nach D:
15,59 GB (Wiederherstellungspartition)  -> das muss die sein, ich auf dem Stick habe


Noch was anderes. Das AMD Catalyst Control Center meldet sich manchmal wegen
"Umschaltbare Grafiken-Anwendungseinstellungen". Dumm guck.

  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 10.152
Geschlecht: männlich
Re: Acer Aspire E 15 - Windows 8.1 - Einrichtung
Antwort #17 - 05.09.15 um 19:13:57
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Anzeige Datenträgerverwaltung links vor C:
600 MB (Wiederherstellungspartition)
300 MB (EFI-Systempartition)
diese kann ich bei True Image nicht sehen, da ist die Auswahl Festplatte bzw. C: und D:
Ich würde sie alle sichern (weil ich mir eben auch bei Festplattencrash helfen können will). Wenn TI die nicht zeigt dann taugt's eben nicht dafür...
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline



Beiträge: 5.933
Geschlecht: weiblich
Re: Acer Aspire E 15 - Windows 8.1 - Einrichtung
Antwort #18 - 05.09.15 um 21:40:26
Beitrag drucken Beitrag drucken  
cdk schrieb on 05.09.15 um 19:13:57:
Wenn TI die nicht zeigt dann taugt's eben nicht dafür...

Nutze ja gerade nur eine Testversion. Konnte eine Acronis Boot CD erstellen. Ist doch schon was für den Anfang. Bleibe dran. Danke!
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben