Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Dateizugriffsproblem bei Vista (Gelesen: 3.975 mal)
babi



Dateizugriffsproblem bei Vista
17.05.07 um 12:09:05
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo, ich bin neu hier und bitte um Hilfe.Ich habe Vista Home Premium parallel zu XP laufen.Auf der Vista Ebene habe ich mir einen Ordner erstellt wo ich meine Registrationsschlüssel als Textdateien gespeichert habe.Plötzlich aber habe ich keinen Zugriff mehr, wenn ich mir die Datein anzeigen will, kommt die Meldung:"Auf das angegebene Gerät,bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werde.Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können".Ich bin als Alleinbenutzer mit Admin Rechte angemeldet.Ich kann den Ordner kopieren, verschieben, aber die Dateien die er beinhaltet kann ich nicht öffnen und anzeigen lassen.Hat jemand das gleiche Problem?Ab wann dieses Problem besteht kann ich nicht sagen, ich habe aber nichts verändert, nur die übliche Updates von Microsoft aufgeführt.Hoffe dass ich mich klar genug asdrücken kann, bin nämlich keine Deutsche, sonder gebürtige Tschechin. hä?


Anm.: Titel geändert von cdk
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
babi



Re: Probleme bei Vista
Antwort #1 - 17.05.07 um 12:37:28
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Sorry, Problem gelöst! Es hat die Zuordnung von Dateityp , im diesem Falle .txt gefählt.Ich muß nur in der Systemsteuerung zum txt Editor zuordnen. Trotzdem finde ich dei Fehlermeldung irreführend, XP wurde mich fragen mit welchem Programm ich die Datei öffnen will. Augenrollen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Probleme bei Vista
Antwort #2 - 17.05.07 um 13:24:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Lustig... Ist das nachvollziehbar, also wenn Du die Datei zurückbenennst daß dann der Zugriff wieder nichtmehr funktioniert?
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
babi



Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #3 - 17.05.07 um 13:54:38
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Es ist alles andere als lustig.... Zunge, ich plage mich mit der Vista schon seit einem Monat und bin froh, dass ich noch auch XP habe. Es ist für mich das ganze jetzt auch nachvollziehbar, die Zuordnung von Textdatei hat gefällt, aber die Meldung finde ich nach wie vor komisch! Um deine Frage zu beantworten, müsste ich eine Datei Endung finden die auch keine Zuordnung hat.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #4 - 17.05.07 um 17:58:06
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich habe mal versucht das Problem bei mir mit einer Textdatei ohne Endung zu provozieren, hat aber nicht geklappt - Windows hat sich korrekt verhalten und nachgefragt mit welcher Anwendung das geöffnet werden soll.

Hast Du vl eine spezielle Datei-Endung verwendet, die vom System bereits für was anderes vorgesehen war? Dann ist womöglich ein Programm gestartet auf welches Du zu dem Zeitpunkt keine Zugrifsrechte hattest.
Außerdem kannst Du mal verschiedene Speicherorte ausprobieren - so hast Du auf's eigene Desktop immer Vollzugriff, im Windows-Verzeichnis dagegen ist's vom Benutzer abhängig...
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
babi



Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #5 - 17.05.07 um 19:59:42
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Auf die Idee, dass der Fehler mit dem ev. Speicherort zusammenhängen kann,bin ich auch gekommen, und habe den Ordner mit meinen Textdateien in  einen anderen Ort kopiert.
Die Fehlermeldung war aber gleich und ich könnte die Textdateien nicht öffnen. Erst als ich auf die Idee kam in der Systemsteuerung /Standardprogramme/Dateityp,oder Protokoll einem Programm zuordnen/ prüfen ob zu Dateiendung txt. entsprechendes Programm zugewiesen ist und festgestellt habe dass da „Unbekannte Anwendung“ steht und nachdem ich Editor zugewiesen habe – plötzlich könnte ich die Dateien öffnen. Uf, dass war ein elenlanger Satz!
Ich habe jetzt auch versucht den Fehler zu provozieren und habe einer Datei Endung verpasst von der ich effektiv wusste, dass da kein Programm zugeordnet ist . Da hat sich Vista korrekt verhalten und ich könnte aus einer Liste Programm aussuchen. Es ist echt komisch, aber vielleicht sind die zwei parallel laufende Systeme zuviel?!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #6 - 17.05.07 um 20:18:04
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Uf, dass war ein elenlanger Satz!
LOL. Also Dein deutsch ist besser als das von so manchen Deutschen, die im Internet posten... Zwinkernd

Quote:
Es ist echt komisch, aber vielleicht sind die zwei parallel laufende Systeme zuviel?!
Also wenn Du die brav auf getrennten Partitionen installiert hast und Du auch keine Programme gemeinsan nutzt sollte da eigentlich nichts anbrennen.
Kannst ja scherzhalber mal (als Admin) die Registry durchsuchen ob dort Einträge auf "d:\windows" (oder wo immer Dein XP aus Vistas Sicht liegt) verweisen.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
babi



Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #7 - 17.05.07 um 22:14:19
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Danke! Augenrollenfür dein Lob !  Ich habe in der Registry gesucht und tatsächlich war ich fündig in :COMPUTER\HKEY_LOCAL_Maschine\Software\Classes\AcroExch.FDFDoc\DefaultIcon
Um ganz ehrlich zu sein verstehe ich absolut nicht was das bedeutet?! Meine beide Systeme sind getrennt, auf C ist XP und auf D Vista. Ich  habe auch alle Programme brav extra auf der Partition D installiert. Was mir im Moment mehr Sorgen bereitet ist, dass manche Programme nicht richtig laufen- beispielsweise Ulead Power Tools 2 ( ohne Ton ) , Ulead Media Pro7 ( überhaupt nicht, Programm stürzt ab ) .Ich habe beim Ulead Support nachgefragt aber es sind keine Updates im Sicht. Installation von Adobe Reader war erst nach ein paar Tricks möglich, Nero 7 erst nach erfolgtem Update usw. Im jedem Fall ist mir mit der Vista nie langweilig
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #8 - 17.05.07 um 22:40:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich weiß nicht ob Dich das tröstet, aber da bist Du in bester Gesellschaft. Die Welt ist voll von Anwendern deren Programme unter Vista nicht richtig funktionieren, sich nicht installieren lassen, denen Treiber fehlen und die an irgendwelchen Features verzweifeln. Hilfe ist oft nicht in Sicht solange MS und die Hersteller nicht nachbessern, man die Programme neukauft und sich keine neue Hardware zulegt.
Aber warum tust Du Dir diesen Streß überhaupt an? Du hast ein OS welches von Kinderkranheiten befreit ist, wo alle Programme funktionieren und für welches Du Treiber hast - nämlich WXp. Gibt's irgendwas was unter XP nicht läuft oder gibt's irgendwas was an Vista besser ist, wenn man mal von den äußerst wichtigen durchsichtigen Fenstern absieht?  Mir fällt da eigentlich nichts ein...

Quote:
COMPUTER\HKEY_LOCAL_Maschine\Software\Classes\AcroExch.FDFDoc\DefaultIcon
Wie da ein falscher Pfad reinrutscht weiß ich auch nicht, vl war der Acrobat zu fleißig beim durchsuchen der Festplatte.
Ist aber nichts wichtiges, da geht's nur um ein Icon. Den Pfad kannst Du ja manuell verändern, wenn Du willst.

Aber sag mal - ist es nicht so daß Vista seine eigene Systempartition grundsätzlich als C: bezeichnet? Dann müßte die ehemalige C: ja unter Vista einen anderen Buchstaben verpaßt bekommen.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jmk
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.741
Standort: Hennef
Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #9 - 18.05.07 um 00:09:28
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich habe da gestern eine interessante Liste mit Anwendungen gefunden, welche unter Vista laufen oder eben nicht laufen oder wie man sie zum laufen bringt:
[Sammelthread] Anwendungskompatibilität unter Vista (Bitte 1.Post beachten) - ForumBase

Vielleicht hilft das dem Einen oder der Anderen ganz grundsätzlich weiter.
  

Zum Seitenanfang
ICQ ICQ  
IP gespeichert
 
babi



Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #10 - 18.05.07 um 12:45:59
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Aber warum tust Du Dir diesen Streß überhaupt an? Du hast ein OS welches von Kinderkranheiten befreit ist, wo alle Programme funktionieren und für welches Du Treiber hast - nämlich WXp. Gibt's irgendwas was unter XP nicht läuft oder gibt's irgendwas was an Vista besser ist, wenn man mal von den äußerst wichtigen durchsichtigen Fenstern absieht?  Mir fällt da eigentlich nichts ein...


Weil ich neugierig auf Vista war, weil ich gern neues ausprobiere, weil ich meinte ich kann nicht so viel falsch machen eben da ich XP immer noch laufen habe, weil  mein XP auch paar
Macken hatte und ich war am überlegen das System neu aufsetzen  und ich meinte ich fange ganz von neuem an............. übrigens warum hast du Vista?   Augenrollen

Quote:
Aber sag mal - ist es nicht so daß Vista seine eigene Systempartition grundsätzlich als C: bezeichnet? Dann müßte die ehemalige C: ja unter Vista einen anderen Buchstaben verpaßt bekommen.


Also, XP ist bei mir und war auf C, bei der Vista Installation habe ich D eingegeben, wo ich die Platte vorher formatiert habe.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #11 - 18.05.07 um 13:41:11
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Interessant. Ich hatte mal gelesen Vista würde sich selbst immer auf C: sehen. Gut zu wissen daß das nicht stimmt.

Quote:
übrigens warum hast du Vista?
In erster Linie auch aus Neugier, und weil ich als Moderator in einem Windows-Forum nicht da stehen wollte und sagen "Wie - Vista?" wenn mal eine Frage kommt... Smiley
Allerdings habe ich's nie "so richtig" auf meinen Rechner gelassen, sondern habe es nur zu "Forschungszwecken" in einer VM installiert: Windows Vista in einer VM mit VMware Server.
Und ich muß sagen ich habe recht schnell den Spaß an Vista verloren. Ich starte es eigentlich nur noch wenn beispielsweise jemand kommt und sagt "Hallo, ich bin neu hier und bitte um Hilfe.Ich habe Vista Home Premium parallel zu XP laufen.Auf der Vista Ebene habe ich mir einen Ordner erstellt....." Zwinkernd
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
babi



Re: Dateizugriffsproblem bei Vista
Antwort #12 - 18.05.07 um 14:38:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Kapiert und danke ! Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben