Normales Thema Festplatte > 128GB (Gelesen: 3.823 mal)
Andü



Festplatte > 128GB
19.11.03 um 21:08:08
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo,

Scheibenhonig! Jetzt bin ich auch in die '>128GB-Falle' getappt. Ärgerlich

Habe auf meinem (NT4-SP6a-) Server 'ne neue Platte eingebaut (Samsung 160GB) und
es werden im Festplattenmanager leider nur (mögliche) 128GB (131069MB) angezeigt.

Das BIOS kann es übrigens, nur WinNT zickt eben 'rum.

Ich dachte, da kann ich irgendwie noch was drehen, aber jetzt muss ich erst mal wieder
suchen gehen. Oder hat einer von euch 'nen schnellen Link, den er vorbei schicken kann?

Ich dachte nämlich, (ich hätte mal irgendwo gelesen,) es würde mit ein paar kleinen Eingriffen doch funktionieren.

Wenn's einer weiß, wäre ich sehr dankbar. Kuss


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andü



Re: Festplatte > 128GB
Antwort #1 - 21.11.03 um 18:13:34
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Na bitte, wer sagt's denn, jetzt habe ich es hinbekommen... Lächelnd

Falls jemand ein ähnliches Problem mit übergroßen HDDs hat (egal ob NT4 oder andere
WINs) kann er mich jetzt fragen (nachdem, was ich da so alles gelesen habe... Laut lachend).

Und für NT4 hier in Kürze:
Man boote mit einer Startdiskette von WinME und partitioniere mit fdisk eine primäre DOS-Partition mit gesamter Kapazität (fdisk von Win98 geht auch, aber erst nach Update!). Das fdisk dabei eine seltsame Größenangabe des maximalen Platzes anzeigt ist egal. Nach dem Partitionieren (ohne anschließendes Formatieren!) einfach wieder NT starten und der Festplattenmanager erkennt jetzt eine größere Partition. Diese kann dann mit NTFS (und nur mit NTFS) unter NT4 formatiert werden. Das war's.

Für alle, die es interessiert... Zwinkernd


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Festplatte > 128GB
Antwort #2 - 21.11.03 um 20:03:48
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ist durchaus interessant, ich dachte das geht nur mit NTFS5 und das wär dann auch mein (ganz ähnlicher) Vorschlag gewesen - die HDD unter 2k einrichten und dann die Platte zurück in den NT-Rechner...

Aber kauf doch das nächste Mal keine Samsung-Platte mehr, ja? Laut lachend
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andü



Re: Festplatte > 128GB
Antwort #3 - 21.11.03 um 20:31:22
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo cdk,

probieren geht eben über studieren Laut lachend...
...hat ja auch nur eine Nacht lang gedauert. Laut lachend Laut lachend

Und mit w2k-NTSF5 bearbeiten, geht aus zweierlei Gründen nicht:
1. - Ich habe es nicht. Zwinkernd
2. - NT4 kann es dann doch nicht mehr lesen, oder?

Und: Quote:
Aber kauf doch das nächste Mal keine Samsung-Platte mehr, ja?
Findest Du die schlecht?
Ist echt ein schickes Teil - meiner Meinung nach...
Dreht mit 7.200 so superleise und greift mit 11,1ms richtig fix zu.
Steht im Test (CHIP) auch weit vorne.

Sie macht übrigens: 'SAMSUNG', wenn ich die Kiste hochfahre. Laut lachend


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Festplatte > 128GB
Antwort #4 - 22.11.03 um 00:23:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Sie macht übrigens: 'SAMSUNG', wenn ich die Kiste hochfahre.

Achso - ich frage mich schon seit langem was der Name wohl bedeutet... Zwinkernd

Quote:
Findest Du die schlecht?

Ist mehr so 'ne allgemeine Abneigung weil ich schon viel schlechten Samsung-Platten begebgnet bin. Aber vielleicht haben sie ja dazugelernt.

Quote:
1. - Ich habe es nicht.

Du stellst Dich an wie die Jungfrau mit dem Kind.

Quote:
2. - NT4 kann es dann doch nicht mehr lesen, oder?

Das ging durchaus, zwar mit kleinen Einschränkungen aber es war gut benutzbar. Kann sein, daß ich den W2k-Treiber einspielen mußte, weiß nicht mehr genau.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andü



Re: Festplatte > 128GB
Antwort #5 - 24.11.03 um 11:58:38
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo cdk,

Quote:
Du stellst Dich an wie die Jungfrau mit dem Kind.
Vielleicht hätte ich sagen sollen: 'noch nicht...', weil ich immer noch darauf warte.

Du hast mir ja schon mal den Tip gegeben, ich solle mir das zulegen.
Gesagt, tun getan - aber eben erst mal testhalber von jemanden anders,
der es nicht mehr braucht, weil er inzwischen XP hat, nur der mehrt sich
wieder aus.
Hat aber nicht so eine Priorität für mich und für diese für mich sehr günstige
Variante warte ich dann eben auch mal. Zwinkernd


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Festplatte > 128GB
Antwort #6 - 24.11.03 um 13:06:07
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich meinte ja nicht daß Du es selbst haben mußt - ich meinte nur daß Du wohl irgendjemand kennst der es hat und da könnte man so'ne Aktion auch machen.

Aber so 'rum ist's natürlich geschickter, wenn man dasim eigenen Rechner abfahren kann.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Andü



Re: Festplatte > 128GB
Antwort #7 - 24.11.03 um 13:18:02
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Du wirst es nicht glauben, aber ich kenne nur _einen_ , der win2K hat.
Und von dem bekomme ich es ja (irgendwann, vielleicht, oder so, *hoff...*). Zwinkernd

Und jetzt, wo die Festplatte 'drin' ist und läuft, habe ich vor, die Kiste
erst wieder dann aufzuschrauben, wenn die nächsten Platten anstehen.
Das ist eben keine 'Bastelkiste'. Zwinkernd


Gruß
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben