Normales Thema T-DSL und WinME - recht lahm (Gelesen: 3.189 mal)
seeker_uli



T-DSL und WinME - recht lahm
06.01.05 um 21:57:43
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Wie bringe ich die Kiste etwas flotter ?

Arbeitsspeicher aufrüsten ?
Win 98 aufspielen
Win 2000 aufspielen

Gibt es irendwelche "Aufräum" und "Optimierungs"-Tools ?

THX
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Michael76
Ex-Mitglied


Re: T-DSL und WinME - recht lahm
Antwort #1 - 06.01.05 um 22:31:47
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Was generelles vorneweg:
Um die Internetverbindung zu optimieren empfiehlt sich die Verwendung des RASPPPOE-Treibers
und anschließende Opitmierung der Verbindung mit DFÜ-Speed.
Bleibt noch zu klären, was du genau unter "Kiste etwas flotter" verstehst. Damit der PC an sich schneller läuft wäre mehr Arbeistsspeicher und Win2000 oder XP installieren schon eine Alternative. Das hat aber (fast) keine Auswirkung auf die Internetverbindung. Da solltest Du auch mit ME entsprechend Deines Tarifes mit maximaler Bandbreite (bei 786kb DSL sind das circa 96 kb/s) runter laden können. Kannst Dir ja mal nen schnellen Server suchen und nen Download-Test machen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seeker_uli



Re: T-DSL und WinME - recht lahm
Antwort #2 - 07.01.05 um 08:06:47
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo,

es handelt sich um T-Online und T-DSL 1000 und diese Verbindung (Test mit Download) ist schon voll da.
Der Seitenaufbau ist eben etwas zaghafter als bei mir daheim.

Windows ME ist wohl eine Krücke und ich werde schon mal Win 2000 aufspielen müssen. ?? Augenrollen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.806
Standort: am schönen Niederrhein
Re: T-DSL und WinME - recht lahm
Antwort #3 - 07.01.05 um 10:20:35
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Das hätte den Vorteil, das man auch mehr Speicher einbauen könnte, aber mach dir nichts vor, nur das Betriebsystem austauschen bringt eigentlich nicht viel an Rechnergeschwindigkeit, es kann sogar wesentlich langsamer werden, da neuere Betriebssysteme ja auch umfangreicher geworden sind.
Entscheidend sind die Hardware, das Betriebssystem, und die zusätzlich installierte Software.

  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jmk
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.741
Standort: Hennef
Re: T-DSL und WinME - recht lahm
Antwort #4 - 07.01.05 um 13:29:37
Beitrag drucken Beitrag drucken  
bevor man über w2k oder xp diskutiert sollte hier mal geklärt werden, wieviel speicher denn in der kiste drinne steckt
  

Zum Seitenanfang
ICQ ICQ  
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben