Normales Thema Windows Bild- und Faxanzeige (Gelesen: 2.599 mal)
sabine



Windows Bild- und Faxanzeige
12.01.05 um 20:16:10
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Immer wenn ich ein Bild öffnen will, fragt man mich, mit welchen Programm es geöffnet werden soll. Die Bild- und Faxanzeige von Windows wird aber nicht vorgeschlagen wie bei meinem anderen Computer. Da gehen die jpg-Dateien automatisch mit dieser Anzeige auf. Was habe ich falsch gemacht?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
doppelstern
Ex-Mitglied


Re: Windows Bild- und Faxanzeige
Antwort #1 - 13.01.05 um 10:26:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo Sabine

Erscheint dann beim doppelklick auf ein Bild eine Infobox
wo man ein Programm auswählen soll, mit welchen es geöffnet werden soll, oder ggf. im Internet nach einem passenden Programm gesucht werden soll?

Welches Betriebssystem benutzt du denn und welche Grafik / Bildbearbeitungs / Bildbetrachtungs -Programme hast du denn auf deinem Rechner installiert?

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jmk
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.741
Standort: Hennef
Re: Windows Bild- und Faxanzeige
Antwort #2 - 13.01.05 um 12:10:34
Beitrag drucken Beitrag drucken  
hallo

die bild und faxanzeige gibt es nicht unter windowsME sondern nur unter WindowsXP. Wenn auf deinem Computer also kein Programm installiert ist, mit dem du bilder betrachten kannst., musst du zuerst eins installieren.

zB den irfanview:
http://www.irfanview.de/

es sollte jedoch möglich sein jpegs oder .bmps zB mit dem internetexplorer zu betrachten. das hängt auch davon ab, welches format deine bilder haben
  

Zum Seitenanfang
ICQ ICQ  
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben