Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partition (Gelesen: 10.972 mal)
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partition
04.06.07 um 11:29:41
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich bin wohl zu mutig gewesen und habe jetzt ein Problem mit meinem Büro-PC.   unentschlossen
Ich wollte mit DriveImage eine neue Partition für ein zu erstellendes Image anlegen. Nach Partition wird abgeschnitten und Partition wird geleert kam Indexprüfung und dann:
"Fehler Nr. 1609 - Verlorene Cluster - Cluster 550580-634664"

In der DI-Hilfe steht nur "Fehler 1500-1699 sind NTFS-spezifische Fehlermeldungen.....Prüffehler treten auf, wenn Drive Image die Integrität einer Partition überprüft."
So sieht das jetzt aus:

http://www.monirapunzel.de/bilder/verlorene_cluster.jpg

Bei Rechtsklick auf die "Nicht zugeordnet" gibt es  die Möglichkkeit "Partition erstellen". Kann ich das machen ohne zu riskieren noch mehr kaputt zu machen?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #1 - 04.06.07 um 11:51:59
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ja, natürlich.
Im Festplattenmanager die nicht zug. auswählen, rechte Taste neue Partition primäre Partition erstellen, Buchstabe vergeben (z.B.Z) usw.
Dann vielleicht TI  8 oder höher installieren, (auf C:) und nach Neustart ein Backup von C auf die neue Partition (Z) ablegen.

Welche Version von Drive Image hast du eigentlich?
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #2 - 04.06.07 um 15:46:24
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi Sandra,
danke! Ich habe eine primäre Partition (andere Auswahl war deaktiviert) erstellt und formatiert, aber jetzt habe ich 2 primäre Partitionen, das gefällt mir nicht. Eigentlich müßte ich die Daten von der erweiterten Partition runternehmen und dann eine neue erweiterte mit 2 logischen Laufwerken machen. Dumm gelaufen, hätte mich mal besser vorher ins Thema vertiefen sollen......
Muß mal schauen wie ich das jetzt hinkriege.

P.S. Ich glaube es ist völlig egal welche Image-Software ich nehme, die mögen mich nicht.  Zwinkernd
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #3 - 04.06.07 um 16:44:03
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
jetzt habe ich 2 primäre Partitionen, das gefällt mir nicht

Warum nicht?
Du kannst pro Festplatte bis zu 4 primäre Partitionen erstellen. Das sie primär sind stört doch dabei nicht.
Nur eine, nämlich die Festplatte, die als Aktiv gekennzeichnet ist, die wird gebootet.
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #4 - 04.06.07 um 17:18:42
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Zumindest solange kein DOS oder W9x gebootet wird stört das nicht wenn mehrere primäre Partitionen vorhanden sind.
Allerdings wäre es dennoch sauberer wenn Du D: ganz entfernst und den freien Platz dann neu verteilst. Könnte mir nämlich vorstellen daß sonst die zweite Partition in der Partitionstabelle an dritter Stelle steht und die dritte an zweiter. Wird trotzdem funktionieren, aber rein vom technischen Empfinden her gefällt mir sowas nicht. Und in der nächsten Notsituation könnte sowas einen weiteren Sargnagel darstellen.

Alternativ kannst Du natürlich aber auch einfach mit einem Festplatteneditor die beiden Einträge der Partitionstabelle miteinander vertauschen... Laut lachend

Und mach doch das nächste mal eine solche Aktion nicht mit einem Imagingprogramm sondern mit einem Partitionierungsprogramm. Und zuvor die Festplatte mit CHKDSK in Ordnung bringen (könnte mir vorstellen daß diese Unterlassung hier der "Fehler" war).
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #5 - 04.06.07 um 22:54:59
Beitrag drucken Beitrag drucken  
@ Sandra
Quote:
Warum nicht?
Hab' ein ungutes Gefühl. Das Partitions-Thema habe ich noch nicht intus.....

@ cdk
Quote:
Und zuvor die Festplatte mit CHKDSK in Ordnung bringen (könnte mir vorstellen daß diese Unterlassung hier der "Fehler" war).
Ja.
Quote:
Alternativ kannst Du natürlich aber auch einfach mit einem Festplatteneditor die beiden Einträge der Partitionstabelle miteinander vertauschen...  Laut lachend
Zunge

Es war gerade ein guter Zeitpunkt für ein Image, hatte nur gerade nicht genug CDs zur Hand und auf dem 2. Laufwerk war nicht mehr genug Platz...
Werde mich bessern.  Zwinkernd
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #6 - 05.06.07 um 13:09:27
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Das Partitions-Thema habe ich noch nicht intus.....

Viele andere auch nicht, währe das nicht etwas für deine Anfänger FAQ? Texte steuere ich wohl bei.
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #7 - 05.06.07 um 13:27:54
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ja, klar. Wenn ich das mal intus habe.  Laut lachend
Quote:
Texte steuere ich wohl bei.
Komme ich gerne drauf zurück bzw. frage Dich dann im Forum. Bin zur Zeit in ein anderes Thema vertieft.......
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #8 - 05.06.07 um 19:41:37
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich glaub' ich steh' im Wald. 5 Bluescreens hab' ich gehabt, bin aber jetzt außer Gefahr. Muß mich jetzt erst zuhause um das Lap kümmern. Das macht ausgerechnet jetzt auch Bluescreens.  Ärgerlich
Bis später.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #9 - 05.06.07 um 23:34:39
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich hatte PartitionMagic installiert, brav die Liesmich gelesen, ins Handbuch geschaut, Notfalldisketten erstellt, boot.ini gesichert, alle Daten gesichert und Systembackup. CHKDSK gemacht, Virenscanner und alles abgeschaltet und weiß nicht warum ich dann nur Probleme hatte. Ich hatte erst mal nur mit den PartitionMagic Einstellungen gespielt und noch nichts gemacht, bin in den WindowsExplorer und bekam einen Bluescreen. Der Rechner startete neu obwohl ich das nicht so eingestellt habe. Dann habe ich mit PM E: gelöscht, hat geklappt, nach Neustart wollte ich D: vergrößern, aber schon beim Aufruf von PM kam der nächste Bluesceen. Nach mehreren Versuchen habe ich nach dem 5. Bluescreen (Dateisystemfehler - Festplatte?) PM deinstalliert, D: über die Datenträgerverwaltung gelöscht, aus dem gesamten nicht zugeordnetem Bereich eine Partition gemacht, formatiert und alle Daten zurückgespielt. Scheint wieder alles in Ordnung zu sein.
Wegen dem Lap melde ich mich an anderer Stelle.

P.S. Wußte gar nicht, daß ein Bluescreen auch in der Ereignisanzeige stehen kann.
Quote:
Ereignisquelle:      Save Dump
Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000024 (0x0019025e, 0xeb836d88, 0xeb8369e0, 0x8041e9a0).
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #10 - 06.06.07 um 13:06:30
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Habe nochmal CHKDSK gemacht. Ist ohne Befund. Läuft wieder alles normal.
Demnächst werde ich PM mal in VM ausprobieren. Gibt's doch nicht, daß ich immer mit PowerQuest-Sachen Probleme habe.....
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Elmar Herzog
YaBB Administrator
*****
Offline


Beiträge: 3.673
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #11 - 06.06.07 um 20:59:30
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Ereignisquelle:      Save Dump
Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x00000024 (0x0019025e, 0xeb836d88, 0xeb8369e0, 0x8041e9a0).
https://support.microsoft.com/ (Nummer 228888)
  

Webmaster und Administrator
FAQ - Suche
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #12 - 06.06.07 um 22:21:26
Beitrag drucken Beitrag drucken  
aus o.g. Link Quote:
Alle Stop-Fehler, die im Zusammenhang mit NTFS oder FAT auftreten, enthalten in der Quelldatei, die den Stop-Fehler auslöste, im ersten Parameter verschlüsselt die Quelldatei und die Zeilennummer. Die oberen 16 Bits (die ersten vier hexadezimalen Stellen nach 0x) bezeichnen die Quelldateinummer, während die unteren 16 Bits (die letzten vier hexadezimalen Stellen des Parameters) die Quellzeile in der Datei bezeichnen, in der der Stop-Fehler auftrat.
Verstehe kein Wort. Trotzdem danke, Elmar.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #13 - 11.06.07 um 13:04:41
Beitrag drucken Beitrag drucken  
*heul* Ich habe keinen Zugriff mehr auf's Diskettenlaufwerk. Der sagt immer "Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk A: ein". Egal welche Diskette ich einlege. Im Gerätemanger sieht alles ganz normal aus.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #14 - 11.06.07 um 13:20:42
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Nach Neustart geht's wieder. Ich werde noch irre.....
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
doppelstern
Ex-Mitglied


Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #15 - 11.06.07 um 13:25:02
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Laut lachend
keine Panik auf der Titanic  Zwinkernd
....aber sonst ist heute wieder alles klaaaaar,
auf der Andrea Doooriaaaa...lalala.....  Lächelnd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #16 - 11.06.07 um 13:29:05
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Jo, ich mache bald den Bluescreen-Klage-Song. 3 Rechner mit solchen Problemen innerhalb einer Woche sind zuviel für mich.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
doppelstern
Ex-Mitglied


Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #17 - 11.06.07 um 13:31:04
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Das ist überhaupt die Idee: "Bluescreen-Blues"
...das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! *lol
Du lieferst den Text und ich mach den Blues dazu Lächelnd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #18 - 11.06.07 um 15:17:35
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Mußt Du in Englisch übersetzen oder Wörter dazwischen flicken oder Wörter dehnen, von Tonfolgen habe ich keine Ahnung.  Laut lachend



..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! 
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!

ich träume gerade so schön vor mich hin
mir fallen schon fast die Augen zu
plötzlich macht mein PC so ein Bremsgeräusch
ich reiße die Augen auf
Bluescreen! Oh, Schreck!

..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! 
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!

Neustart und alles ist wieder gut
doch warum und wieso
ich grüble noch die ganze Nacht
was habe ich bloß wieder falsch gemacht
ich mache mir Sooooooorgen!

..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! 
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!

am nächsten Tag am anderen PC
ich probiere mal eben was aus
und dann, was ist denn das
Bluescreen! Oh, Schreck!
ich mache mir Sooooooorgen!

..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! 
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!

völlig verzeifelt rufe ich das Forum
und bekomme Hilfe wie immer
doch trotzdem wird's schlimmer
mein Telefon klingelt schon so unheilvoll
ich mache mir Sooooooorgen!

..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah! 
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!

was schlimmes ist passiert
da ist ein blauen Bildschirm mit weißer Schrift
was soll ich maaaaaaaaachen?
Bluescreen! Oh, Schreck!
Ich mache mir Sooooooorgen!

..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!
..das ist der "Bluescreen Blueeeeees"... jeaah!



Wann können wir den Song downloaden?  Zwinkernd
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
doppelstern
Ex-Mitglied


Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #19 - 11.06.07 um 15:56:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
lol, wer soll den denn singen?
Geht deine Floppy jetzt wieder??
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Verlorene Cluster durch DriveImage neue Partit
Antwort #20 - 11.06.07 um 16:01:39
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
lol, wer soll den denn singen?
Na, Du! Oder mach das mit einem Synthi.
Quote:
Geht deine Floppy jetzt wieder??
ja, hatte ich schon oben geschrieben.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben