Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Vista Business? (Gelesen: 6.667 mal)
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Vista Business?
28.11.07 um 12:29:26
Beitrag drucken Beitrag drucken  
hallo

kann ich , besser gesagt ist es angemessen, wenn ich Vista Business installiere? Oder ist es eher für Unternehmen? Ich habe geslesen dass es ähnlich dem XP Professional ist, was ich momentan benutze.
ALso soll ich Vista Business auch benutzen können oder?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Vista Business?
Antwort #1 - 28.11.07 um 16:11:29
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Wenn Vista, dann Ultimate. Das scheint die bessere Version zu sein.
Zum reinen arbeiten scheint die Business version geeignet zu sein, aber Vorsicht:
Es gibt auch eine Business N Version, das ist die abgespeckte Version ohne Mediaplayer ohne Movie Maker usw.

Das bietet aber die Home Premium Version schon.

Schau mal hier hin:
https://www.microsoft.com/
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #2 - 02.04.08 um 04:38:48
Beitrag drucken Beitrag drucken  
hi wieder


also noch einmal nachzufragen ...ich habe jetzt Windows XP Professional. Also, würde Vista für mich als Einzeluser und nicht Unternehmen (small business) zu viele Featueres (keine Ahnung was für welche, dieses Business irritiert) anbieten, die ich nicht brauche sondern nur für small business sind... Oder ich kann es verwenden so wie die Features von XP Pro? XP pro ist auch für small business oder nicht?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Vista Business?
Antwort #3 - 02.04.08 um 11:59:39
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Als MS Windows XP auf den Markt brachte,wurde noch nicht in soviele Versionen unterschieden.
Es gab XP home für den privaten Nutzer, und XP prof für den professionellen (business) Einsatz.
Mehr gab es nicht, später dann ja noch diese Media Versionen, die aber auf XP prof beruhen.
Heute bei Vista gibt es feinere Unterschiede:
Da währen einmal die einfache Vista home basic Version und die home premium Version.
Ich habe damals schon von der XP home version abgeraten, und so rate ich hier auch von der Vista home basic Version ab.

Und jetzt kommt die Frage was machst du mit dem PC?
Wenn du ihn privat einsetzt, dann möchtest du Filme schauen, Musik hören,  usw. da scheidet die Business Version schon aus.
Bleiben die Home Premium und die Ultimate Versionen.
Die Home premium kostet knapp 100€ und die Ultimate 160€ (ohne Gewähr, und als SB Version!)
Für diese 60€ bietet Ultimate eigentlich nur ein Tool mit was erwähnenswert ist, das Sichern und Wiederherstellen, aber solche Tools bekommst du auch in vielen Zeitschriften oft dazu, oder du kaufst dir so eine Software wie Acronis dazu, die ist mindestens gleichwertig, IMHO besser.
Und die Remotefunktion (Remote Desktop) fehlt bei der Home premium Version, aber die würde ich auch nicht als Kriterium akzeptieren, weil solche Software wie VNC das allemal besser kann.

mein Fazit:
Als privater Nutzer reicht die vergleichsweise günstigere Version Vista Home Premium aus.

In größeren Unternehmen, mit weitreichenden, vielleicht sogar Standortübergreifenden Netzwerken mögen die Ultimate oder die abgespeckte Business Versionen ihre Vorteile haben.

Wobei ich mir jetzt eine Frage nicht verkneifen kann Zwinkernd
Warum überhaupt umsteigen?

Mein XP prof läuft perfekt, ich habe noch nichts gefunden, was ich damit nicht, aber mit Vista könnte.
Und zumindest Leistungsmäßig hat XP IMHO Vorteile, Vista braucht eine richtig gute Hardware um einigermaßen  flott zu sein.
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Vista Business?
Antwort #4 - 02.04.08 um 22:01:12
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Also ich denke auch daß man mindestens für das nächste Jahr mit XP noch besser dran ist und für die nächsten 2..3 Jahre zumindest nicht schlechter. Ich persönlich halte Vista für einen absoluten Fehlschlag und würde mich nicht wundern wenn XP faktisch erst vom Vista-Nachfolger abgelöst wird.
Ich will Dir das aber nicht einreden weil ich diesbezüglich sehr konservativ eingestellt bin und einen Fortschritt, so er von MS oder Google gemacht wird, erst bemerken würde wenn er mich in den Fuß beißt Laut lachend.

Solltest Du Dich aber für Vista entscheiden kann ich Dir nur die Ultimate-Version empfehlen. Du bist was den PC betrifft, ebenso wie ich, neugierig, verspielt und experimentell und solche Leute kriegen sie dann mit dem Anytime-Upgrade-Prinzip (oder so ähnlich) dran.
Wenn Du bei Deiner gekauften Version ein fehlendes Feature entdeckst kannst Du recht spontan auf eine höhere Version upgraden um es freizuschalten, kostenpflichtig natürlich. Und wenn mal 1..2 Jahre vergangen sind ist unsereins dann ohnehin bei der Ultimate-Version angekommen, und unter'm Strich war's nicht billiger als wenn man gleich freiwillig die 50E Aufpreis bezahlt.
Soll nicht heissen daß man all die Features braucht oder daß sie toll wären, aber um rauszufinden was einem gefällt oder auch nicht muß es eben freigeschaltet sein...
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #5 - 03.04.08 um 02:51:38
Beitrag drucken Beitrag drucken  
danke.

Also bei mir ist es so, dass ich Win Vista Business sehr billig bekommen kann, aber leider steht keine Versionen-Auswahl, also es geht nur um Vista Business. Deswegen war eigentlich auch meine Frage ob es sich Business Version für einen privaten User lohnt... also ob es sich für mich dann lohnt diesen Business zu kaufen, kann ich normal wie mit XP Prof arbeiten?

Quote:
Wenn du ihn privat einsetzt, dann möchtest du Filme schauen, Musik hören,  usw. da scheidet die Business Version schon aus.

warum das denn?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Vista Business?
Antwort #6 - 03.04.08 um 13:05:46
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
kann ich normal wie mit XP Prof arbeiten?
Nein das kannst Du mit keiner Vista-Version... Zwinkernd
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Vista Business?
Antwort #7 - 03.04.08 um 17:31:53
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Da ich keine Vista Business Version habe, kann ich dir das nicht mit letzter Sicherheit beantworten.
Es fehlt in der Business Version das Media Center, inwieweit das für dich entscheident ist, k.A.
Ich selbst nutze es weder unter XP noch unter Ultimate.
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #8 - 08.04.08 um 15:08:40
Beitrag drucken Beitrag drucken  
jetzt bin ich verwirrt.
Es stehen zur Auswahl mehrere Vista Business versionen:
1. Windows Vista Business
2. Windows Vista Business (64Bit)
3. Windows Vista SP1 (32Bit, 64Bit)

Was ist was?
Warum ist die eine Business und die andere SP1?
Warum ist die eine 32Bit, die andere 64Bit? Welche Rolle spielt das?
Unter Windows Vista SP1 (32Bit, 64Bit) steht hier:
Quote:
This Windows Vista Service Pack 1 file will update all of the following Windows Vista editions:

Windows Vista™ Business (both retail and volume license versions)
Windows Vista™ Business N (both retail and volume license versions)
Windows Vista™ Enterprise
Windows Vista™ Home Basic
Windows Vista™ Home Basic N
Windows Vista™ Home Premium
Windows Vista™ Ultimate
Windows Vista Service Pack 1 (SP1) continues to improve the Windows Vista experience by rolling-up all of the updates and adding more to continue to improve the overall experience with Windows Vista.

Also ist Vista SP1 neuer als Windows Vista Business?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Vista Business?
Antwort #9 - 08.04.08 um 16:12:25
Beitrag drucken Beitrag drucken  
SP1 ist die Abkürzung für "Service Pack 1".

Wikipedia: Service Pack.

Naturgemäß ist ein Service Pack "neuer" als das Betriebssystem, für welches es herausgegeben wird.

Solange Du nicht das dringende Bedürfnis hast mehr als 4GB RAM zu betreiben willst Du die 32bit-Ausgabe von Vista - die hat weniger Treiber- und Kompatibilitätsprobleme.

Um aber die 64bit-Version verwenden zu können benötigst Du natürlich auch 64bittige Hardware, erkennbar an einer 64bittigen CPU.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #10 - 08.04.08 um 17:21:09
Beitrag drucken Beitrag drucken  
was SP1 ist, war mir klar  Zwinkernd
also wenn ich dich richtig verstehe, soll ich lieber Windows Vista SP1 nehmen und nicht Vista Business?

Ist aber Windows Vista SP1 die Business Version oder welche dann?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Vista Business?
Antwort #11 - 08.04.08 um 17:35:24
Beitrag drucken Beitrag drucken  
cdk meinte:
Du solltest das Betriebssystem "Vista Business SP1"  nehmen.
Das ist die zur Zeit offizielle Bezeichnung für das Betriebssystem Vista Business, weil das Service Pac SP1 in dieser Version von Vista Business schon integriert ist.

Noch im Verkauf ist als Restbestand auch "Vista Business" zu bekommen, diese ältere Ausgabe wurde vor dem erscheinen des Service Pac 1 angefertigt, und liegt teilweise eben noch in den Regalen.

Und daher rührt auch diese 'Gleichheit' des Namens.
Unter dem Namen Vista SP1 versteht man nämlich auch das reine Service Pac.
Das ist leider verwirrend.

Also, du brauchst das Betriebssystem "Vista Business SP1"



  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #12 - 09.04.08 um 13:49:16
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Unter dem Namen Vista SP1 versteht man nämlich auch das reine Service Pac.

Quote:
Also, du brauchst das Betriebssystem "Vista Business SP1"

na gut, aber die Bezeichnung die ich sehe ist nur Windows Vista SP1 , und nicht Windows Vista Business SP1

also vielleicht habt ihr das gemeint, aber ist Windows Vista SP1 = Windows Vista Business SP1 ?

sorry unentschlossen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Sandra
YaBB Moderator
*****
Offline


Beiträge: 2.805
Standort: am schönen Niederrhein
Re: Vista Business?
Antwort #13 - 09.04.08 um 16:46:49
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich kann naturgemäß nicht das sehen was du siehst. Zwinkernd
Quote:
aber ist Windows Vista SP1 = Windows Vista Business SP1 ?

Nein, aus der obigen Bezeichnung Windows Vista SP1 schließe ich, das es sich nicht um das Betriebssystem Windows Vista Business SP1 handelt, sondern lediglich um das Service Pac 1 für Vista

Außerdem, in Antwort 8 hast du dies hier gepostet:
Quote:
This Windows Vista Service Pack 1 file will update all of the following Windows Vista editions:

......
Windows Vista Service Pack 1 (SP1) continues to improve the Windows Vista experience by rolling-up all of the updates and adding more to continue to improve the overall experience with Windows Vista.


Da steht in der obersten Zeile This Windows Vista Service Pack 1
Das ist also das Service Pac 1 und nicht das Betriebssystem!
  

Ein Tropfen Liebe bringt mehr, als ein ganzer Ozean voll Verstand.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cska133
God Member
*****
Offline


Beiträge: 950
Re: Vista Business?
Antwort #14 - 09.04.08 um 16:58:13
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Das ist also das Service Pac 1 und nicht das Betriebssystem!

he, wie jetzt?  wie nicht das berteiebssystem?  Schockiert/Erstaunt
ist das nicht wie WinXP SP1, das ist das betreibssystem XP mit SP1.
verstehe jetzt gar nix
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben