Normales Thema OEM-Partition löschen (Gelesen: 7.210 mal)
Franziskanermoench



OEM-Partition löschen
26.10.08 um 00:15:49
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hej tillsammas, (alle zusammen)
ich hab ein Notebook mit Windows Vista und mir meine Sicherung gebrannt. Nun habe ich Windows Ultimate installiert und muss feststellen, dass immer noch irgendwo auf der Festplattte die Sicherung herumlungert und mir den Platz wegnimmt. Weiss jemand, wie ich den nicht mehr benötigten Müll weg bekomme.


Anm.: Titel geändert von cdk
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Windows Vista Ultimate
Antwort #1 - 26.10.08 um 01:10:57
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ich kann Dir nicht ganz folgen. Warum löschst Du den Kram nicht einfach?
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Windows Vista Ultimate
Antwort #2 - 26.10.08 um 01:19:28
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi FM,
meinst Du eine versteckte Eisa-Partition, die sich nicht löschen läßt?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Franziskanermoench



Re: Windows Vista Ultimate
Antwort #3 - 26.10.08 um 10:01:57
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Wenn ich es einfach löschen könnte, dann wäre ich ja wohl nicht anwesend und würde die Frage stellen. Aber cdk ich bin immer sehr umständlich Zwinkernd, sieh's mir mal nach.
Ich meine die EISA Part. . Einmal habe ich keine Lust meine Festplatte vollzumüllen, besser ich traue dem ganzen Frieden nicht und will daher den Teil ebenfalls nutzen.
Schließlich ist Vista Ultimate OEM besser als Recovery. Denn bei meinem Notebook, habe ich die Ehre alles Müll mit wiederherzustellen, den vorher rausgeschmissen habe.
Es geht um einen Fujitsu Siemens Amilo Pi3625.
Das wars dann erst einmal.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Windows Vista Ultimate
Antwort #4 - 26.10.08 um 11:05:32
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Wenn das eine Partition ist nimmt sie Dir erstmal keinen Platz im Dateisystem weg. Um einen Platzgewinn zu erreichen müßtest Du sie erst löschen und dann dort eine neue "normale" Partition anlegen oder Deine bestehende Partition um den freigewordenen Platz erweitern. Ersteres lohnt sich nicht (Mini-Partition) und letzteres ist eine haarige Angelegenheit.

Falls Du das dennoch tun willst würde ich es erstmal mit der Datenträgerverwaltung probieren. Wenn die sich weigert mußt Du ein externes Partitionierungstool verwenden oder das mit einer bootbaren Live-CD machen (Knoppix, Ultimate Boot CD, ...) machen. Angeblich gibt's aber auch bei FS ein Tool welches das löschen übernimmt.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Franziskanermoench



Re: OEM-Partition löschen
Antwort #5 - 26.10.08 um 15:19:46
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Kommandozeile starten: cmd.exe
C:\>diskpart
DISKPART> list disk
Datentr. Status Größe Frei Dyn GPT
0 Online 60 GB 0 B
1 Online 160 GB 0 B
DISKPART> select disk 1
Datenträger 1 ist der derzeit gewählte Datenträger.
DISKPART> list part
Partition Typ Größe Offset
Partition 1 Primär 159 GB 32 KB
Partition 2 OEM 3875 MB 159 GB
DISKPART> select part 2
Partition 2 ist die derzeit gewählte Partition.
DISKPART> list disk
Datentr. Status Größe Frei Dyn GPT
0 Online 60 GB 0 B
* 1 Online 160 GB 0 B

DISKPART> delete part noerr override

Fertig ist der Salat Zwinkernd
Habs schon so gefunden . Mein Dank wird dir immer nachschleichen cdk Laut lachend

Ich habe das aus der laufenden Anwendung heraus gemacht und das ging ganz ohne Probleme.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: OEM-Partition löschen
Antwort #6 - 26.10.08 um 16:53:20
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Oh stimmt ja, bei Vista ist DISKPART schon freiwillig mit dabei...
Hat sich die Datenträgerverwaltung geweigert oder warum hast Du zu diesem Tool gegriffen?
Mußtest Du das von der Reparaturkonsole aus machen oder ging's im laufenden Windows?
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: OEM-Partition löschen
Antwort #7 - 18.12.08 um 20:25:10
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Vom Thema abweichende Antworten wurden in dieses Thema verschoben
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben