Normales Thema Verbindung zwischen PC und Notebook im Netz fkt nicht (Gelesen: 192 mal)
speedyaw
Senior Member
****
Offline


Beiträge: 333
Standort: Pfungstadt
Verbindung zwischen PC und Notebook im Netz fkt nicht
27.12.20 um 15:41:23
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo,

ich habe hier zwei Rechner: einen PC und ein Notebook. Und wie so oft ist der PC mit LAN-Kabel am Router angeschlossen, das Notebook per WLAN.
Ich würde jetzt gerne Dateien zwischen den beiden austauschen, allerdings ist das unter Win10 bekanntermaßen nicht mehr so einfach.

Beide Rechner haben den User "Andrea", beide sind in der Arbeitsgruppe ANDI_INTERN, beide haben die Netzwerkfreigabe für Dateien für Gäste und Öffentlich aktiviert. Aber auf dem PC läuft ein lokaler Admin, auf dem NB ein bei Microsoft angemeldeter Admin.

Ich habe es jetzt geschafft, dass ich vom PC auf den Hauptuser "Andrea" auf dem NB zugreifen kann (alle Ordner), Default sehe ich auch, Öffentlich gar nicht. Umgekehrt komme ich nicht vom NB auf den PC. ich "sehe" zwar den PC im Netzwerk, aber das war es auch schon.

Gibt es eine elegantere Möglichkeit mit der ich "geordnet" auf den jeweils anderen Rechner komme? Ich würde gerne die Daten auf dem PC bereitstellen und dann vom NB darauf zugreifen wenn beide im Netz sind. So wie es jetzt ist, ist der erreichbare Rechner das Notebook. Da ist unpraktisch, da das NB selten im Netz ist der PC dagegen immer an.

Danke und Gruß
Andrea
  

Viele Grüße, speedyaw
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Elmar Herzog
YaBB Administrator
*****
Offline


Beiträge: 3.673
Re: Verbindung zwischen PC und Notebook im Netz fkt nicht
Antwort #1 - 04.01.21 um 17:27:30
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Auf beiden Rechnern muss ein lokaler Benutzer eingerichtet sein. Idealerweise mit gleichem Namen und Kennwort.

Für den Zugriff von einem Rechner mit Microsoft-Konto auf einen Rechner ohne Microsoft-Konto muss man sich mit den lokalen Anmeldedaten (bei der Netzwerkfreigabe) anmelden. Hierzu vor dem Benutzernamen ".\" hinzufügen, also ".\LokalerBenutzername".
Die Netzwerkfreigabe ggf. manuell eingeben (im Format "\\Rechnername\Freigabe").
"Explorer" > "Netzwerkadresse hinzufügen"
  

Webmaster und Administrator
FAQ - Suche
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
speedyaw
Senior Member
****
Offline


Beiträge: 333
Standort: Pfungstadt
Re: Verbindung zwischen PC und Notebook im Netz fkt nicht
Antwort #2 - 15.01.21 um 22:48:19
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo,
das würde ich gerne, aber aus irgendeinem Grund heißt mein MS-Benutzer genauso wie der auf dem PC (das habe ich mal geändert weiß aber nicht wie).

Ich kann daher erstmal keinen lokalen User mit dem Namen anlegen.

Ich wollte den Namen ändern und habe das in meinem MS-Konto (online) getan. Aber dort steht ein ganz anderer Name. Den kann ich auch ändern, aber der auf dem PC bleibt stur bestehen.
Wie kann ich den Namen des Microsoft-Kontos auf dem Notebook ändern?
Danke und Gruß
Andrea

* speedyaw 15.01.21 um 22:50:20: Hab es gefunden - über die Systemsteuerung (nicht die Eigenschaften). ich finde die zwei Varianten verwirrend  Ärgerlich ...
  

Viele Grüße, speedyaw
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben