Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!! (Gelesen: 4.663 mal)
MaSk



Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
03.05.04 um 19:46:20
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Problem: Defragmentieren der 2. Partion (D:\) auf dem Hauptdrive läuft nicht!!!  ???

Voraussetzungen: Win XP Home/NTFS/"Admin" angemeldet/KEIN Antiviren-Proggy aktiv/KEINE Hintergrund-Proggys/KEIN Netzwerk/KEINE Auslagerungsdatei/...

NUR die 2. Partition (D:\) auf der ersten Festplatte lässt weder eine "Überprüfung" geschweige denn die Defragmentierung zu - die beiden anderen Harddrives bereiten keine Probs.

Als erstes erscheint beim Versuch der Überprüfung die Meldung, dass doch bitte "chkdsk /f" ausgeführt weden solle, OK.
Wird dieses versucht, erscheint die (DOS-)Meldung, "... dass das aktuelle Laufwerk nicht gesperrt ... und CHKDSK NICHT ausgeführt werden können, weil das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird ... und die Überprüfung des Volume beim Neustart ausgeführt würde ...!" Auch soweit OK.
Sobald aber der Neustart erfolgt ist, rödelt Checkdisk brav ohne Probleme und OHNE Fehlermeldung die Partition  (D:\)  durch und WIN XP startet.
Aber leider wird dann der sofortige erneute Versuch einer Defragmentierung WIEDER mit obiger Meldung "...chkdsk /f" auszuführen quittiert!? Man bewegt sich also im Kreise! Augenrollen

Wie, bitte, komme ich aus diesem "Teufelskreis" heraus?
Der Insider-Tipp, die D-Partition freizumachen (löschen und dann zu formatieren) führt leider auch nicht zum Ziel, da beim Formatierungsversuch ebenfalls eine (oben ähnliche) Meldung erscheint, dass das Formatieren nicht möglich sei (obwohl die Partition ja LEER IST), weil "... ein Prozess ... noch darauf zugreift...!"

Mit PartitionMagic 8.0 geht's auch nicht weiter (C.\ und D:\ umzupartionieren), das Proggy meckert und skipped, weil auch ein ...Prozess nicht geladen werden kann...!
Die Auslagerungdatei ist nicht auf C:\ oder D:\ eingebunden  Zwinkernd

Irgendwie blöd das Ganze, oder?! Weiß jemand Rat?


Gruß Manfred
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #1 - 03.05.04 um 20:30:50
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo Mask,

hast Du's mal im abgesicherten Modus probiert? Sowohl Prüfung als auch Defragmentierung? Auch Formatieren hat da wohl eine bessere Chance.

Zur Datenträgerprüfung während dem Win-Start gibt's einen Kurzbericht in der Ereignisanzeige - Quelle: Winlogon.

Wenn Du seelisch-moralisch zur Roßkur bereit bist ist's aber am einfachsten wenn Du das löschen der Partition im DOS-Modus besorgst, z.B. mit einer W98SE-Bootdisk und dem Programm FDISK. Oder besser mit der DOS-Diskettenausgabe von Partition Magic, dann kannst Du Dir anschließend auch das Formatieren sparen.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
MaSk



Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #2 - 03.05.04 um 22:06:33
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi cdk,

auch im abgesicherten Modus laufen weder Überprüfung noch Defrag Griesgrämig
Im Ereignis-Protokoll wird festgehalten, dass "... die Dateistruktur auf dem Datenträger beschädigt und unbrauchbar sei und chkdsk ausgeführt werden soll ..." - mach ich ja dauernd, chkdsk findet aber nichts, bzw. meldet alles i.O. Auch der Verweis auf die MS-Events.asp bringt (leider) keine Hilfe.

Gibt's kein "besseres" Defrag-Prog als das von MS, womit ich der Platte auf die "Sprünge" helfen könnte?

Gruß MaSk
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #3 - 03.05.04 um 22:27:13
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Es gibt andere, aber ob die besser sind...
Z.B. O&O Defrag, Speed Disk (von Norton) und sonstige. Aber wenn die Partition eh' leer ist, kannst' sie auch gleich ganz löschen, oder?
Habe eh' das Gefühl daß nicht die Fragmentierung Dein Problem ist sondern der Hund woanders begraben liegt.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
MaSk



Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #4 - 03.05.04 um 22:38:11
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Nein, nein,
die Partition D ist natürlich nicht (mehr) leer! Und ein Umschaufeln der 31 GB wollte ich mir eigentlich ersparen - aber wenn's sein muss & keiner eine Idee hat, woran Defrag scheitert ...!
Seltsam nur, dass das Problem eben nur diese eine Partition betrifft!?

Danke trotzdem für die Antworten, 

Manfred
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #5 - 03.05.04 um 23:36:27
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Sorry, 'ne weitere Idee hab ich nicht. Höchstens noch'n Virenscan... Kannst Dir ja mal die anderen Defragmentierer anschauen.

Falls Du die 31GB allerdings neulich erst umgeschaufelt hast, dann kannst Du Dir die Defragmentierung auch schenken. Eine bessere Defragmentierung als die Daten auf eine andere Partition weg- und wieder hinverschieben gibt es nicht.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #6 - 03.05.04 um 23:49:50
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Habe eh' das Gefühl daß nicht die Fragmentierung Dein Problem ist sondern der Hund woanders begraben liegt

Wahrscheinlich lieg ich ja wieder völlig daneben, aber sagt Ihr in solchen rätselhaften Fällen nicht oft "mit Sandra das System auf Fehler prüfen." ?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #7 - 04.05.04 um 00:08:49
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Nein, wenn ich mir keinen Reim drauf machen kann sag' ich "Virusscan" (hab ich ja) bzw. RAM- oder Netzteilfehler, aber das wäre in diesem Fall wohl kaum zutreffend.

Sandra wird da nicht viel ausrichten, die liest allgemeine Sys.infos aus und bietet Tests und Benchmarks an.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jmk
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.741
Standort: Hennef
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #8 - 04.05.04 um 02:16:25
Beitrag drucken Beitrag drucken  
es handelt sich da also um eine NTFS Partition? Und du hast da nicht zufällig sehr restrikitive sicherheitseinstellungen vorgenommen?

Wie wäre es, wenn du das Dingen mal zu FAT32 konertierst, bzw. es versuchst?

Am pragmatischsten ist jedoch die 32GB sonstwohin zu verschieben (vorausgesetzt du hast genügend platz.) und dann die ganze partition unter DOS zu schrotten. Ob du das dann mit fdisk oder pm machst ist mir ziemlich schnuppe.
unter der voraussetzung, dass su noch genügend platz wonaders hast für die 32GB und den mist nicht erst brennen musst, handelt es sich hier wohl auch um die schnellste lösung.
  

Zum Seitenanfang
ICQ ICQ  
IP gespeichert
 
MaSk



Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #9 - 04.05.04 um 11:39:10
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Danke für eure Tipps  Smiley

Werde heute Abend jmk-Vorschlag folgen und die 32 GB verschieben ... und sehen, ob die D:\ sich doch formatieren lässt. Beim 1. Versuch ließ sich allerdings unter Windows die leere Partition D nicht formatieren (siehe mein 1. Posting)  Ärgerlich

Ich wünsch mir Glück & melde mich nach getaner Arbeit  unentschlossen

Gruß Manfred
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #10 - 04.05.04 um 13:33:11
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Wahrscheinlich lieg ich ja wieder völlig daneben
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Smiley

Hallo MaSk,
sorry wegen der Störung und herzlich willkommen im Forum! Wie Du siehst dulden die Profis hier auch Lehrlinge Zwinkernd
Viel Glück  Lächelnd
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
MaSk



Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #11 - 04.05.04 um 14:15:32
Beitrag drucken Beitrag drucken  
... Smiley ...  Zwinkernd ...  Lächelnd ...  Laut lachend ...!!!

Hmm, Manfred
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #12 - 15.05.04 um 14:45:09
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo Manfred,
ich schätze mal das Server-Problem hier und Dein Problem haben sich überschnitten.
Hast Du denn inzwischen eine Lösung gefunden?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
MaSk



Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #13 - 15.05.04 um 22:13:11
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi Monika,

da meine störrische D:\  z.Z. mit Video-Files belegt ist, die in Arbeit sind und mein Pinnacle-S8-Bearbeitungsproggy ziemlich schnell sauer wird, muss ich erst die derzeitigen Arbeiten beenden ...  Augenrollen  ... danach wird Platz gemacht, kann dauern!  Griesgrämig

Mal sehen, ob ich dann mit Leer-/Umschaufeln und format d:\Erfolg haben werde?!

Ich melde mich wieder, versprochen!  Laut lachend

Gruß Manfred
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: Teilpartition lässt Defrag NICHT zu???!!!
Antwort #14 - 21.06.04 um 17:51:35
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Ich melde mich wieder, versprochen!

Hi Manfred,
da ich Dir glaube nehme ich mal an, daß Du immer noch mit Deinem Pinnacle-Kram beschäftigt bist.  Zwinkernd
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben