Normales Thema WD Elements Portable USB 3.0 (Gelesen: 470 mal)
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 6.067
WD Elements Portable USB 3.0
08.03.23 um 17:24:26
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hallo,
da meine alten USB-Platten mit 250 GB und 500 GB für meine Sicherungen nicht mehr ausreichen, habe ich jetzt 2 neue gekauft: WD Elements Portable USB 3.0 1 TB. Zum Glück habe ich wegen der Infos neulich hier im Forum kapiert, dass die Stromversorgung über die blaue USB-Buchse läuft. Daten kopieren und System-Backup C: geht alles schön schnell bei meinem Acer Laptop Windows 10.

Beim alten Amilo-Laptop Windows XP funktoniert die WD Elements Portable USB 3.0 nicht, obwohl in der Beschreibung steht: "auch abwärtskompatibel mit USB 2.0".
Beim ersten Einstecken kam "Neue Hardware gefunden  .... wird installiert" und "Hardware entfernen" kommt auch, aber im Windows Explorer wird die WD Elements nicht angezeigt. Ich habe alle 3 USB-Buchsen ausprobiert. Da gibt es keine blaue. Wenn es nicht geht, ist nicht schlimm, ich habe ja noch meine alten USB-Platten.

Auf der WD Elements sind diese Dateien: Install Western Digital Software for Windows.exe (bzw. Mac.dmg). Braucht man die?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.248
Re: WD Elements Portable USB 3.0
Antwort #1 - 08.03.23 um 20:49:42
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Der Explorer zeigt nur gefundene logische Laufwerke / Partitionen an. Die Frage ist erstmal ob sie in der Festplattenverwaltung aufgelistet wird. Womöglich ist sie ja für XP falsch formatiert / partitioniert.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 6.067
Re: WD Elements Portable USB 3.0
Antwort #2 - 09.03.23 um 00:08:22
Beitrag drucken Beitrag drucken  
In der Datenträgerverwaltung sehe ich die USB-Platte, aber als GPT-Schutzpartition mit 100 % frei (siehe Anhang). Die hat aber aktuell nur noch 110 GB frei. Dann liegt es wohl an GPT?
  

xp_datentraegerverwaltung.gif ( 21 KB | 44 Downloads )

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.248
Re: WD Elements Portable USB 3.0
Antwort #3 - 09.03.23 um 00:56:14
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Monika schrieb on 09.03.23 um 00:08:22:
Dann liegt es wohl an GPT

Ja. XP kann damit nichts anfangen.

Ich würde die Platte unter XP auf MBR umformatieren und dann wieder eine oder mehrere NTFS-Partitionen anlegen. Kann aber sein daß der Laptop mit seinen gegebenen UEFI-Einstellungen nicht mehr von booten kann. Überhaupt solltest Du testen ob Du dann damit noch Vollzugriff hast.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 6.067
Re: WD Elements Portable USB 3.0
Antwort #4 - 09.03.23 um 17:42:15
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Vielen Dank für Deine Erklärung. Ich denke noch drüber nach,  weil

Monika schrieb on 08.03.23 um 17:24:26:
ist nicht schlimm, ich habe ja noch meine alten USB-Platten.

  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben