Sehr heißes Thema (mehr als 25 Antworten) VMware Server auf Windows 2000 Prof. (Gelesen: 36.219 mal)
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #15 - 19.04.07 um 14:00:36
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Da Du hinter einem Router sitzt ist die Firewall-Geschichte doch nicht mehr kritisch. In dem Fall ist sie nur noch erforderlich um ausgehendeVerbindungen zu blocken. Unangeforderte eingehende bleiben doch normalerweise schon am Router hängen.
Also würde ich bei Netzwerkproblemen trotz sonst korrekter Konfiguration grundsätzlich zuerstmal testweise die PFW abschalten...
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #16 - 19.04.07 um 14:14:13
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hätte ich drüber nachdenken sollen, bevor ich gestern den Roman hier geschrieben habe, aber der "Akt" war mal wieder ein Schritt weiter bei meinem persönlichen "Netzwerk-Verständnis".

Ich sage nachher noch Bescheid, aber ich gehe jetzt schon davon aus, daß VMware-Server auf W2k korrekt laufen kann. Die Einrichtung dauert bei mir wegen Monika-Probleme nur länger......
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #17 - 19.04.07 um 18:09:45
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Quote:
Ach ja, nochwas: Schau doch mal ob Du vom Guest aus die Konfigurationsseite des Routers aufrufen kannst....
Alter Stand: nein.

Quote:
"Is running on Internet Gateway"
Damit geht alles.   Lächelnd

Dankeschön!  Smiley
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #18 - 19.04.07 um 22:54:54
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Schön daß es geht und...
Quote:
aber ich gehe jetzt schon davon aus, daß VMware-Server auf W2k korrekt laufen kann.
... danke für die Info. Habe sie gleichmal brühwarm in den FAQ-Thread eingebaut... Smiley
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #19 - 27.04.07 um 23:44:03
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi,
ich habe jetzt erst gesehen, daß ich einen neuen Benutzer habe: __vmware_user__
Ist das normal, oder habe ich bei der VMware Installation irgendwas falsch gemacht?
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jmk
God Member
*****
Offline


Beiträge: 2.741
Standort: Hennef
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #20 - 28.04.07 um 05:06:07
Beitrag drucken Beitrag drucken  
den habe ich auch. ist normal afaik.
  

Zum Seitenanfang
ICQ ICQ  
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #21 - 28.04.07 um 09:22:00
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Der __vmware_user__ wird angeblich für die Dienste auf dem Host benötigt. Die __vmware__ Benutzergruppe steht z.Vfg. damit Host-Nutzer mit eingeschränkten Rechten VMware-spezifische Konfigurationen durchführen könnnen, wenn man sie dieser Gruppe hinzufügt.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #22 - 29.04.07 um 19:48:58
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Danke Euch! Weiteres demnächst...
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #23 - 01.05.07 um 00:03:07
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Dank der FAQ war es ganz einfach. Ich habe Vista ohne Probleme installiert.  Lächelnd
Jetzt kommen noch die Feinheiten.....
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #24 - 01.05.07 um 11:43:09
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Glückwunsch! Alles neu macht der Mai. Smiley

Dann dürftest Du ja inzwischen schon zu der Erkenntnis gelangt sein daß Dein W2k eigentlich garnicht so schlecht ist, oder? Laut lachend
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #25 - 01.05.07 um 23:23:56
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Ja, mein W2k ist sehr gut.  Smiley Jetzt muß ich noch rausfinden ob mein "alter" Rechner alles mitmacht.  Zwinkernd
Beim VM-Vista-Bootvorgang geht die CPU auf 100 %, danach kann ich eigentlich mit Host und Guest gleichzeitig normal arbeiten.
In Vista zappelt meine Maus wenn ich in die Nähe von was klickbarem komme und ganz besonders wenn sich da der Kreis (Eieruhr) dreht.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #26 - 06.05.07 um 20:27:22
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Hi cdk,
erinnerst Du Dich daran?
cdk schrieb on 24.09.06 um 19:53:01:
Naja ob man "nur" die System-Registry durch eine wildfremde ersetzt oder gleich das ganze Windows-Verzeichnis austauscht macht IMHO nicht viel Unterschied. Das Ergebnis mag zwar laufen, ist aber für meinen Geschmack nicht sehr seriös. Irgenwie ist das doch wie eine Gehirntransplantation... Zwinkernd

Mit VPC hatte ich es nicht geschafft meinen Klon zu starten und hatte da gepfuscht und mein Klon hatte immer was zu meckern....
Mit VMware habe ich jetzt problemlos einen richtigen Klon gemacht.  Smiley
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #27 - 06.05.07 um 23:35:24
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Mit demselben Image oder ganz neu erstellt?
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Monika
God Member
*****
Offline


Beiträge: 5.928
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #28 - 07.05.07 um 17:11:47
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Mit demselben Image. Direkt von CDs, damals von ISO-Dateien. Das dürfte aber wohl keinen Unterschied machen. Kann sein, daß ich damals zuerst mit einer W98-Diskette die Platte partitioniert und formatiert habe und dann erst das Image drauf gespielt. Das weiß ich nicht mehr genau. Jetzt habe ich direkt das Image auf die leere Platte gespielt.
  

Grüße von Monika
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cdk
Global Moderator
*****
Offline


Beiträge: 10.148
Re: VMware Server auf Windows 2000 Prof.
Antwort #29 - 07.05.07 um 18:42:22
Beitrag drucken Beitrag drucken  
Das kommt eigentlich auch auf's selbe raus. Eine ev. vorhandene Formatierung wird ja dann vom Image überschrieben.

Ich denke aber das ist eher Zufall wenn sowas in der einen VM besser läuft als in der anderen. Hängt wohl mit der virtuellen Hardware zusammen und damit daß sie zum Ur-PC besser paßt. Naja, kommt natürlich auch drauf an was Du mit "hatte immer was zu meckern" meinst.
  

Grütze, cdk

Wer Bier liebt liebt auch CO²
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben